jardin plein de couleur
jardin plein de couleur

Art

Meine Großmutter konnte die Wetterbedingungen des nächsten Tages an dem Farbspiel des Sonnenuntergangs erkennen. Vom Frühjahr bis zum Herbst gaben Farbe, Form und Struktur der Wolken Aufschluss darüber, wie die Voraussetzungen für die Feldarbeit sein würden. Das Wachstum der Pflanzen musste immer beobachtet werden. Stets bestimmt von ihrer Farbe und ihrer Struktur - bis es Zeit für die Ernte war.

Ich mochte den Geruch der Erde, ob staubig trocken oder von Regenschauern durchtränkt. All diese Dinge haben sich in meinen Erinnerungen und in meiner Seele angesammelt. Ich habe sie dort aufbewahrt: im Archiv meiner Sinne. Meine Malerei ist Ausdruck all dessen.

 

Meine Bildwerke sind ausdrucksstark und sinnlich komponiert zu sichtbar gemachter Energie. Die Bilder drücken Kraft, Lebendigkeit und Freude aus. 

___________________________

Kunst zu besitzen ist nicht nur etwas für einzelne Liebhaber, sondern bringt Menschen als Besitzer von Kunst voran. Wie bei einer Weinprobe ist das etwas Besonderes, hat etwas Genießerisches. Es könnte wichtig sein und man weiß nicht genau warum, aber man liebt Sinneserfahrungen.

In der heutigen - immer wieder herausfordernden - Zeit, denken viele Menschen intensiv über Investitionen nach. Kunst spielt hier eine andere Rolle. Kunst schafft eine außergewöhnliche und eigene Wertigkeit. Mit Kunst werden Wohnräume zu besonderen und wertvollen Orten an denen die Menschen sich wohl fühlen.

___________________________

Sehen Sie sich hier einfach einmal um oder auf Instagram @jardin_plein_de_couleur. Vielleicht entdecken Sie bereits jetzt etwas, das genau Ihren Geschmack trifft.

Auch in Geschäftsräumen wirken meine individuellen Kunstwerke. Ob im Eingangsbereich oder im Besprechungsraum oder Homeoffice - so können Sie Akzente setzen.

___________________________

 

Beim Erwerb eines Kunstwerkes gehen 10% des Verkaufspreises an den "Mädchen-Fond" von "Plan international".